Google+ Followers

Sonntag, 20. März 2011

Kirchentag: Dresden & der Mensch der nach den Glück sucht der an sich Dankt aber nicht an den Andern Dankt Ware Freunde !

Halten sich für Prominent: Wer ist Prominent? Die durch Deutschland Auf Werbe Tor geht .Jeder Dankt an sich. Wen ich an meine Jahre Danke .Über 22 Jahre bei Wind und Wetter war ich unter Wegs bei 37 – Habe ich Draußen Geschlafen. Und habe immer an andere Gedacht nie an mich. Kein Kino kein Alkohol ich habe mit andere Geteilt. Und sie hatten niese anderes zu tun und die Sachen in Alkohol um zu Säßen. Nun habe ich Gedacht Flicht Mal Nahte Freunde Kennen zu Lernen .Gute Eden für meine Freunde. Nein die Andere Geistige Eden Klauen andere ihre Gediehen & und Ehrten die Lorbeeren. Der eine Dankt an Fußball aber nicht an seine Freunde. Und die Anderen glauben das sie Schon Brummt sind Und wegessen den lieben Gott: Wir sind Doch Christen /oder nicht und müssen an unseren Nessden Danken: wir doch über Japan Nach wo die Menschen Wirklich Leiden und haben jeden Tag Hunger und Durst uns Geht doch Gut. Ich sage Jets das die Kirche viel Geld Fellirren werd. Es gib Menschen die Wirklich was Drauf haben Aber die 10 Mladen sind Anderswo besser Angelte ich will den Menschen nicht Aauten. Das ist mein Täglicher. Brot Ja de Liebe Kirchen- ihre habt euer Schonst Vertan. Jets es es zu SpeEDV in Namen L- b- r -t-Michaeliss: Gott sei mit euch……….

Keine Kommentare: